Beste Preise-Garantie!
search results
Check-in:
Check-out:

DALMATIEN: Urlaub in Hotels, Ferienanlagen, Ferienwohnungen und Ferienhäuser

D

Die Anziehungskraft Dalmatiens zeichnet sich durch die Einheit von Meer, Küstenland und Archipell aus. Dalmatien rühmen insgesamt 1 208 Inseln, wunderschöne Strände und Städte wie z. B. Zadar, Šibenik, Trogir, Split und Dubrovnik. Aus allen diesen Gründen ist Dalmatien als Perle der Adria bekannt. Die Region selbst wird umgeben von der Insel Pag, des Nordgebiets der Adria und Dubrovnik im Süden Kroatiens.

Sehenswürdigkeiten in Dalmatien

1. Der Diokletianspalast (Dioklecijanova Palača) - Der Diokletianspalast (Dioklecijanova Palača) befindet sich in der Altstadt von Split und wurde nach Auftrag des Kaisers Diokletian (Dioklecijan) errichtet. Er hatte nämlich den Wunsch, die letzten Tage seines Lebens darin zu verbringen. Im Palast befindet sich die Kathedrale des Heiligen Domnius (Sveti Duje), dem Beschützer der Stadt Split und ein Peristyl, das in den vergangenen Jahren renoviert worden ist. Heute werden in diesem Teil zahlreiche touristische Ereignisse und Programme, wie z. B. die Abende des Diokletian und Abende der traditionellen Musik organisiert. Der Diokletianspalast wurde vom UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Außerdem steht dieser Palast seit 1979 auch unter UNESCO-Schutz.

Der Diokletianspalast
Die Mauern der Stadt Trogir

2. Die Mauern der Stadt Trogir - Ein kleines mittelalterliches Städtchen (Urlaubsort) am Meer, nur einige Kilometer von der Stadt Split entfernt, das seinen Renaissancecharakter wie auch viele Kulturnachlässe beibehalten hat. Besonders gut erhalten sind die Mauern von Trogir, die einst das Kastell beschützt haben und heute unter UNESCO-Schutz stehen. Die Stadt Trogir zeichnet ein ausgezeichnetes gastronomisches Angebot aus, das viele Gaststätten hat, die täglich hausgemachte Wein und Fisch auf dem Menu haben.

Der Nationalpark Kornati und der Nationalpark Krka

3. Der Nationalpark Kornati und der Nationalpark Krka - Es ist weltweit bekannt, dass die Inseln Kornati eine der bestentwickelten Inselgruppen sind. Der Nationalpark Kornati besteht aus insgesamt 140 Inseln und Inselchen (größtenteils unbevölkert), wo in der Vergangenheit und auch heute die Bevölkerung für Olivenbäume und Viehweiden benutzte. Heute stellen die Inseln Kornati einen unumgehenden Punkt des nautischen Tourismus in Kroatien dar.
Der Fluß Krka ist eines der schönsten Flüsse in Kroatien und ist wegen der Schönheit seiner Wasserfälle und dem Prozess der Sedimentation einfach atemberaubend.

Die Mauern der Stadt Dubrovnik

4. Die Mauern der Stadt Dubrovnik - Urlaubsort Dubrovnik wird von 2 Kilometer langen Steinmauern umgeben, die in der Vergangenheit die Stadt beschützt haben. Die Stadt Dubrovnik ist reich an kulturgeschichtlichen Sehenswürdigkeiten und im Sommer auch reich an touristischen Programmen in der Altstadt, von denen die berühmtesten die so genannten Sommerspiele in Dubrovnik sind.

Die Mündung des Flusses Neretva

5. Die Mündung des Flusses Neretva - Der Fluss Neretva ist sicher eines der wichtigsten Flüssen in Dalmatien, der mit seinem fruchtbaren Tal die Entwicklung der Region wesentlich beeinflusst hat.

NordDalmatien, MittelDalmatien und SüdDalmatien

NORDDALMATIEN: Reisen und Urlaub in Dalmatien

Dalmatien
Kornati
Trogir

Nord Dalmatien bezieht sich auf den Teil von Dalmatien zwischen der Insel Pag m Nordwesten und dem Städtchen Primošten im Südosten. Das Zentrum von Nord Dalmatien ist Zadar und zum interessanten touristischen Angebot gehören auch kleinere Urlaubsorte aus der Zeit des Römischen Imperiums. Neben kleineren Inseln und Inselchen gibt es auch hier zwei Nationalparks, die Wasserfälle des Flusses Krka und die Inselgruppe Kornati.


MITTELDALMATIEN: Reisen und Urlaub in Dalmatien

MittelDalmatien
Split
Makarska

Das zentrale Dalmatien bezieht sich auf den Teil zwischen dem Fluss Krka im Nordwesten und der Riviera von Makarska im Süden. Der wichtigste Ort in Dalmatien ist Split. Wegen seinem Küstenland, seinen zahlreichen Inseln und dem kristallklaren Meer ist Dalmatien ein attraktiver Urlaubsort mit zahlreichen Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäusern, Autocampanlagen, Ferienanlagen, camping und bungalows. Viele von diesen touristischen Strukturen verfügen über Sportangebote, ein reiches gastronomisches Angebot wie auch verschiedenartige Unterhaltungsprogramme.


SÜDDALMATIEN: Reisen und Urlaub in Dalmatien

MittelDalmatien
Split
Makarska

Süddalmatien: Süddalmatien bezieht sich auf den südlichsten Teil des kroatischen Küstenlandes. Das touristische Zentrum (Urlaubsort) ist die Stadt Dubrovnik, bekannt wegen seinen Schutzmauern. Von den Naturschönheiten betonen wir die Mündung des Fußes Neretva und den Nationalpark Mljet.

Im Angebot insgesamt 4989 objektes.
dubrovnik dalmacija Šibensko-Kninska
Wir haben Cookies auf Ihrem Computer gespeichert die werden dazu beitragen dass diese Website besser wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen ändern.Andernfalls werden wir annehmendass es in Ordnung ist für Sieum fortzufahren.
OK / Ich bin damit einverstanden, diese Meldung nicht mehr anzuzeigen.