Beste Preise-Garantie!
search results
Check-in:
Check-out:

Nützliche Informationen über Urlaubsort Kroatien

N

Wir haben ein paar Informationen über Urlaubsort Kroatien gesammelt um Ihnen den Aufenthalt und Urlaub im Urlaubsort Kroatien zu erleichtern. Zusätzliche Reiseinformationen über Urlaubsort Kroatien finden Sie auch unter der Rubrik "Welche Reisemöglichkeiten gibt es?"

Allgemeine Informationen

Reisedokumente

Ein Reisepass oder ein anderes Dokument, das aufgrund einer internationalen Vereinbarung anerkannt ist, ist für Ihren Urlaub in Kroatien erforderlich. Für einige Staaten reicht auch der Personalausweis aus. Normalerweise brauchen ausländische Besucher kein Visum um ins Urlaubsland Kroatien einzureisen – wenn Sie nicht sicher sind ob Sie ein Visum brauchen oder nicht, besuchen Sie dann die Internetseite des kroatischen Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten (www.mvp.hr). Wenn Sie ein Visum brauchen, kontaktieren Sie die Kroatische Botschaft in Ihrem Land um mehr Informationen über die Anschaffung des Visums für Ihren Urlaub in Kroatien zu erhalten.

Zollbestimmungen

Die geltenden Zollbestimmungen der Republik Kroatien entsprechen denen der EU-Länder. Fremdwährungen können frei ein- und ausgeführt werden. Ein- und Ausfuhr der inländischen Währung ist erlaubt bis 15.000 Kuna. Wertvollere professionelle oder technische Ausrüstung sollte an der Grenze angemeldet werden. Ausländischen Staatsbürgern wird die Mehrwertsteuer für gekaufte Ware im Wert von mehr als 500 Kuna gegen Vorlage eines bei der Ausreise an der Grenze bestätigten Tax Cheque zurückerstattet. Dieses Formular können Sie beim Kauf der Ware von dem Verkaufassistenten verlangen.

Gesundheitswesen

In allen größeren Städten vom Kroatien gibt es Krankenhäuser, kleinere Ortschaften von Kroatien haben Ambulanzen und auch Apotheken. Ausländische Touristen zahlen nicht für ärztliche Dienstleistungen, wenn das Herkunftsland mit Kroatien eine Konvention über ärztliche Versorgung unterzeichnet hat. Touristen aus anderen Herkunftsländern zahlen für medizinische Dienstleistungen gemäss der Preisliste in bar. Wenn Sie sich diesbezüglich nicht sicher sind, überprüfen Sie dies vor der Anreise und Urlaub in Kroatien.

Feiertage und arbeitsfreie Tage im Urlaubsort Kroatien

1. Januar - Neujahrstag

6. Januar – Heilige drei Könige

Ostersonntag und Ostermontag

1. Mai – Tag der Arbeit

Fronleichnam

22. Juni – Tag des antifaschistischen Kampfes

25. Juni – Staatsfeiertag

5. August – Tag des Sieges und der Erntedankfest

15. August – Maria Himmelfahrt

8. Oktober – Unabhängigkeitstag

1. November – Allerheiligen

25. und 26. Dezember - Weihnachtsfeiertage

Öffnungszeiten (Geschäfte und öffentliche Ämter im Urlaubsort Kroatien)

Die meisten Geschäfte im Urlaubsort Kroatien sind unter der Woche von 8 bis 20 Uhr geöffnet und Samstags und Sonntags bis 14 oder 15 Uhr, in der Saison auch länger. Behörden und Büros im Urlaubsort Kroatien arbeiten von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr. Die Währung vom Urlaubsort Kroatien ist Kuna. Mit dem Währungsrechner auf unserer Haupt-Internetseite können Sie die Kuna in verschiedene Fremdwährungen umrechnen lassen.

Post und Telekommunikation

Die meisten Postämter im Urlaubsort Kroatien sind unter der Woche von 7 bis 19 Uhr geöffnet (manche schließen jedoch über Mittag), in kleineren Orten sind sie von 7 bis 14 Uhr geöffnet. In größeren Städten, Urlaubsorten und touristischen Orten im Urlaubsort Kroatien haben die dienstbereiten Postämter auch am Samstag und am Sonntag geöffnet. Briefmarken und Telefonkarten, die man für alle öffentlichen Telefonzellen benützen kann, erhält man in allen Postämtern sowie an Zeitungskiosken. Für Auslandgespräche, die Sie direkt von der öffentlichen Telefonzelle aus führen können, wählen Sie zuerst 00, dann die Landesvorwahl und zuletzt die Telefonnummer.

Wichtige Telefonnummern im Urlaubsort Kroatien

Internationale Vorwahl für Kroatien: 385

Notfalldienst in Kroatien: 194

Feuerwehr in Kroatien: 193

Polizei in Kroatien: 192

Pannenhilfe in Kroatien: 1987

Nationale Zentrale des Such- und Meernotrettungsdienstes in Kroatien: 195

Fernsprechauskunft Inland: 11888

Allgemeine Auskünfte in Kroatien: 18981

Fernsprechauskunft Ausland: 11802

Wettervorhersage und Verkehrsservice in Kroatien: 060 520 520

Kroatischer Autoklub (HAK): +385 1 4640 800

Kroatische Engel: +385 62 999 999

Stromspannung und Leitungswasser im Urlaubsort Kroatien

220 V / 50 Hz Das Leitungswasser ist in allen Teilen vom Urlaubsort Kroatien trinkbar.

Fremdsprachige Radiosendungen im Urlaubsort Kroatien

Einige Programme des Kroatischen Rundfunks strahlen fremdsprachige Sendungen für Touristen im Urlaubsort Kroatien aus. Im ersten Programm des Kroatischen Rundfunks gibt es täglich um 20:05 Uhr eine kurze Sendung in englischer Sprache. Nach den regelmäßigen Nachrichten in Kroatisch sendet das zweite Programm des Kroatischen Rundfunks täglich den Verkehrsbericht des Kroatischen Autoklubs HAK in englischer, deutscher und italienischer Sprache. Jede volle Stunde erfolgen ebenfalls Nachrichten und Informationen über die Verkehrslage und den Straßenzustand direkt aus den Studios Drittes Programm des Bayerischen Rundfunks, Drittes Programm des Österreichischen Rundfunks, RAI Uno und das britische Virgin Radio. Radio Praha sendet um 21:00 Uhr Nachrichten.

Nützliche Informationen über Urlaubsland Kroatien

Wetter in Kroatien
Routenplaner
Das Adressbuch
Stadtplan
Restaurants in Kroatien
Wörterbuch
Zurück zur Vorseite
Wir haben Cookies auf Ihrem Computer gespeichert die werden dazu beitragen dass diese Website besser wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen ändern.Andernfalls werden wir annehmendass es in Ordnung ist für Sieum fortzufahren.
OK / Ich bin damit einverstanden, diese Meldung nicht mehr anzuzeigen.